Allgemeine geschäftsbedingungen

OM ni PRESENT-Yogaschule

  • Mit der Anmeldung zum Kurs anerkennt der Teilnehmer die AGB von OM ni PRESENT.
  • Alle Kurse richten sich an gesunde Menschen, bei Unsicherheiten oder Krankheit empfehle ich vorgängige ärztliche Abklärungen.
  • OM ni PRESENT lehnt jede Haftung ab, Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
  • OM ni PRESENT übernimmt keine Haftung für Wertgegenstände.
  • Die Anmeldung ist verbindlich, das Kursgeld wird bei Nichtantreten nicht erlassen.
  • Das 10er Abo erneuert sich automatisch, wenn nicht bis zum Kursdatum 7. ein Austritt mitgeteilt wird.
  • Vom Teilnehmer mind. 24h vorab abgesagte Lektionen des Abos, können nach Absprache innerhalb der Kursperiode in den anderen Kursen vor- oder nachgeholt werden. Werden die Lektionen nicht abgesagt und damit nicht freigegeben, verfallen diese Stunden.
  • Yoga-Privatlektionen und Yogaklassen Einzeleintritte welche nicht wahrgenommen werden, müssen bis spätestens 24h im Voraus abgemeldet werden. Andernfalls werden diese zum vollen Preis in Rechnung gestellt.
  • Zahlungsbedingungen: Zahlung per Einzahlungsschein vor der ersten Lektion des neuen Abos oder Barzahlung am ersten Kurstag.
  • Kursdurchführung: Mindestteilnehmerzahl sind 4 Personen, Höchstteilnehmerzahl sind 12 Personen (alle Klassen sind nach Absprache für das Vor- und Nachholen von Lektionen offen).
  • Ausfall: Bei Ausfall von Yogalektionen seitens OM ni PRESENT (Krankheit o.ä.) wird die Abodauer automatisch um die Anzahl ausgefallener Wochen verlängert.
  • Im Falle einer Epidemie/Pandemie (Behördlich angeordnete Geschäftsschliessung) wird der Unterricht auf Videolektionen umgestellt und das Abo läuft weiter.
  •  Für Workshops und Gruppenkurse Autogenes Training gelten folgende Buchungsbedingungen: Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich, verbindlich am Kurs teilzunehmen und den Kursbetrag vollumfänglich innerhalb der vorgegebenen Zahlungsfristen zu begleichen. Im Falle von Nichtantreten des Kurses oder Abbruch während der Kurszeit wird keine Rückerstattung geleistet und die fehlende Kurszeit kann nicht nachgeholt werden.
    Ich empfehlen daher, den Abschluss einer «Annullierungskostenversicherung Unterkunft & Fortbildung» (z.B. bei Allianz Assistance).

Psychologische Beratungspraxis

  •  Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Praxis OM ni PRESENT.
  • Ich bin Mitglied der SGfB und unterstehe deren ethischen Richtlinien, verpflichte mich zur kontinuierlichen Weiterbildung und Supervision.
    Selbstverständlich unterstehe ich der Schweigepflicht.
  • Die vereinbarten Termine sind verbindlich.
  • Termine welche nicht wahrgenommen werden können, müssen bis spätestens 48h (ohne Wochenende) im Voraus abgemeldet werden. Andernfalls werden diese zum vollen Preis in Rechnung gestellt. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit der Vereinbarung eines Beratungstermins mit dieser Regelung einverstanden erklären.
  • Die Sitzungen werden in Barzahlung gegen Quittung beglichen.
  • Ich bin Krankenkassen anerkannt und Mitglied bei ASCA. Voraussetzung ist jedoch eine Zusatzversicherung für Komplementärmedizin. Bitte klären sie vorgängig bei Ihrer Krankenkasse ab, ob und zu welchem Teil die Behandlungskosten rückerstattet werden.
  • Mein Angebot richtet sich grundsätzlich an gesunde Menschen in der Krise. Ich stelle keine Diagnose nach ICD10. Bei Unsicherheit empfehle ich eine ärztliche Abklärung.
  • Die Möglichkeit zur Beschwerde gegen eine Beraterin SGfB/ einem Berater SGfB, steht betroffenen Personen bei Verletzungen der Ethikgrundlagen und des Ethikreglements der SGfB offen. Eine Beschwerde ist schriftlich an das Präsidium der SGfB zu richten.